Die nächsten Termine

Kalender
18.09.2014
Stammtisch der Linux User Gr ...
19:00 Uhr
16.10.2014
Stammtisch der Linux User Gr ...
19:00 Uhr

Aktuelles | News

  1. 18.11.2010
    Installations Party

    Die Linux User Group Ansbach veranstaltet am 27. November eine Linux Installationsparty.  Ab 15 Uhr...

    weiterlesen...


  2. 17.05.2010
    Neuer Flyer der Linux User Group

    Länger als Gedacht hat es gedauert. Aber nun ist er endlich fertig - Der neue Flyer der Linux User...

    weiterlesen...


  3. 16.04.2010
    Weiteres Interesse an Open Source im Ansbacher Stadtrat

    Die Linux User Group Ansbach (LUGAN), eine Interessengemeinschaft rund um das Thema Linux und Open...

    weiterlesen...


25.08.2008Jabber-Chat-Raum

Gestern wurde für uns ein Jabber-Chat-Raum auf ubuntu-jabber.de angelegt:

Server: conference.ubuntu-jabber.de
Raum: lug-an


Schneller Web-Zugriff:
Hier Klicken

Hier eine kurze Anleitung zum Einrichten eines Messengers:
Um sich anzumelden braucht man eine Jabber-ID. Diese erstellt man gleich mit dem Instant Messaging-Programm, welches man gerne nutzen möchte (z. B. Kopete, Pidgin). Man fügt einfach einen Jabber-Zugang hinzu (manchmal auch XMPP) und gibt einfach noch mit an, dass man das Konto auch am Server erstellen möchte (Pidgin: Haken bei "Dieses neue Konto auf dem Server anlegen" setzen). Dazu braucht man aber noch den Namen eines Servers. Hier eine gute Liste: http://wiki.ubuntuusers.de/Jabber/Öffentliche_Server

Die Domain, z. B. jabber.ccc.de, und der Verbindungsserver sind meistens gleich.
Wenn man eine E-Mail-Adresse bei web.de hat kann man auch gleich diese als Jabber-ID hernehmen: http://wiki.ubuntuusers.de/Jabber/Öffentliche_Server#web.de
Auch andere Anbieter, wie GMX und Google Mail, bieten dies an.

Alternativ kann man auch den IRC Channel #lugan auf irc.freenode.net verwenden. Dort befindet sich eine Bridge zum Jabber Channel. Wir empfehlen allerdings Jabber.